2017

22.02.2017 | Zwischen Feuer&Eis

54 Below, NYC

Ein teuflisches Weimar Berlin Cabaret, das im Berlin der 20er Jahre spielt: Eine Zeit der Veränderung. Eine Zeit der Herausforderung. Eine Zeit der Experimente. Eine Zeit, in der Traditionen überworfen wurden. Der erste Weltkrieg war verloren, der Kaiser im Exil. Und Deutschland experimentierte mit einer neuen Regierung: die Weimarer Republik wurde geboren und mit ihr eine Nation, die sich nach Freiheit sehnte. Zelebriert wird das Goldene Zeitalter, der Tanz auf dem Vulkan zwischen den beiden Weltkriegen. Es war die Zeit der Kreativität, Kunst, Musik, Kultur, der Frauenbewegung und Homosexuellen Befreiung. Die dynamische Vollblutentertainerin Adrienne Haan lässt diese aufregende Epoche noch einmal aufleben. Adrienne spinnt die Fäden zwischen feministischem Kampf und weiblichem Glamour und nimmt den  Zuschauer mit auf eine spannende Reise durch die Geschichte.

Mit Richard Danley am Klavier.

» Tickets

13.03.2017 | The Actor's Temple Benefizgala im Friar's Club

The Friar's Club NYC

Honoring Broadway actresses Tovah Feldshuh (Pippin) and Jackie Hoffman (Charlie and the Chocolate Factory).

In addition to Feldshuh and Hoffman, who will both perform, featured entertainers will be Andrew Beall (composer of Song of Solomon), the singers Anna Bergman and Adrienne Haan, comedian Bob Greenberg, and concert violinist Marina Kifferstein.

The event, produced by Carol Ostrow, supports the Actors' Temple mission to provide a dynamic spiritual home for Jews and a creative home for Jewish and non-Jewish artists. A 100th Year Capital Campaign to preserve the Temple's historic building at 339 West 47th Street is also being launched. Constructed in 1923, the Actors' Temple building is a federally designated national landmark.

A meeting place and performance venue serving generations of show business professionals, the Actors' Temple's Congregation Ezrath Israel is led by Rabbi Jill Hausman.

Tickets vary from $350-$5000

For tickets, contact:

Carol Ostrow Productions & Group Sales
1776 Broadway, Suite 1400
New York, New York 10019
(212) 265-8500
www.theatre4groups.com

 

» Tickets

28.03.2017 | Rock Le Cabaret!

The Metropolitan Room, NYC

Rock Le Cabaret! ist eine moderne Rockoper, die französische Chansons von Jacques Brel, Edith Piaf, Charles Aznavour und Kurt Weill beinhaltet und in einem modernen Rock und Pop Szenario, begleitet von einer 5 köpfigen Rockband, präsentiert werden. Zusammengefasst mit Monologen und Anekdoten die Geschichte geschrieben haben, kombiniert Adrienne Haan diese witzig und spritzig mit ihren eigenen, die für einen interessanten, unterhaltsamen, abwechslungsreichen und modernen Zeitvertreib sorgen. Erstmals gelingt es einer Chanteuse, die Brücke zwischen dem klassischen französischen Chanson und moderner Rockmusik zu bauen. Jacques Brel trifft auf Metallica. Edith Piaf auf Van Halen. Charles Aznavour auf die Bee Gees und Kurt Weill auf Lloyd Webber. Diese Show ist definitiv ein Spaß für die ganze Familie und Cabaret für die neue Generation.

Mit Karen Dryer am Klavier, Mike Campenni an den Drums, Braden Palmer an der E-Gitarre, Adam Kabak am E-Bass und Kyle Schweizer am Tenorsaxophon.

Adrienne ist "artist in residence" im Metropolitan Room. Show beginnt um 19h.

» Tickets

11.04.2017 | Vom Ku'damm Zum Broadway

Teatro Las Condes, Santiago De Chile

Dieser unvergessliche Abend ist eine musikalische Reise durchs Berlin der 20er Jahre, das Paris der 50er Jahre, sowie dem New York von heute. Eine tour de force durch die turbulente Zeit der Weimarer Republic mit berühmten Evergreens, bis hin zum französischen Chanson und unvergesslichen Broadway Songs. Adrienne Haan, "Europas und Amerikas elektrisierendste Cabaret Darstellerin ("The New York Times") singt auf Englisch, Französisch und Deutsch, während sie ihn mit Geschichten die Geschichte schrieben, sowie mit Geschichten aus ihrem eigenen Leben spritzig moderiert. Dieser Abend verspricht emotional, lustig und sehr unterhaltsam zu sein. Begleitet wird sie von dem Symphonie Orchester in Santiago de Chile.

Konzertbeginn ist 19.30h.

Dirigent ist Alexander Shitikov.

Unter Schirmherrschaft des deutschen Botschafters Rolf Schulze.

» Tickets

11.04.2017 | Residenz Konzert

Residenz des deutschen Botschafters in Santiago de Chile

Privater Event nach dem Hauptkonzert.

Unter Schirmherrschaft des deutschen Botschafters Rolf Schulze.

» Tickets

03.05.2017 | Till The End Of Time

The Metropolitan Room, NYC

Mit dieser Hommage an das Great American Songbook wurden speziell für Haan diese unverkennbaren Arrangements geschrieben, um ihrer starken, ausdrucksvollen Stimme, sowie ihrer Bühnenpräsenz gerecht zu werden. Diese lebhafte und kurzweilige Show beinhaltet Evergreens wie Blue Skies, ein Sinatra Medley und eine Bossa Nova Darbietung von All Or Nothing At All. Begleitet wird sie von einer dynamischen 4-köpfigen Swing Band bestehend aus Klavier, Bass, Schlagzeug und Alt Saxofon/Klarinette.

Mit Richard Danley am Klavier, Daniel Foose am Bass, Mike Campenni and den Drums, Kyle Schweizer am Alt Sax, Klarinette und Flöte.

Adrienne ist ab sofort "artist in residence" im Metropolitan Room. Show beginnt um 19h.

» Tickets

28.05.2017 | Adrienne Haan in concert

Bemelman's Bar - Hotel Carlyle New York

Adrienne Haan präsentiert 3 Sets à 45 Minuten. Eine Mischung aus Jazz, Swing, Blues, American Songbook, Broadway Show Tunes und französischem Chanson erwartet den Zuhörer.

Mit Richard Danley am Flügel und Daniel Foose am Bass.

Tickets

 

30.05.2017 | Vom Ku'damm Zum Broadway

The Metropolitan Room, NYC

Der unvergessliche Abend ist eine musikalische Reise durchs Berlin der 20er Jahre bis zum Broadway der heutigen Zeit: von Weimar-Berlin Evergreens bis Klezmer und hebräischer Musik, bis zum französischen Chanson, Broadway Show Tunes und Songs aus dem Great American Songbook, gesungen in fünf Sprachen.

Mit Richard Danley am Klavier und Mike Campenni and den Drums.

Adrienne ist ab sofort "artist in residence" im Metropolitan Room. Show beginnt um 19h.

» Tickets

11.06.2017 | Ich Hätt' Getanzt Heut' Nacht (Eine Musical Revue) Mittagskonzert AUSVERKAUFT!

Philharmonie Köln

Ich hätt' getanzt heut' Nacht
- ein Streifzug durch die Welt des Musicals

Adrienne Haan Mezzosopran
Marc Secara Bariton

Kölner Jugendchor St. Stephan

Deutz-Chor Köln
Philharmonie Südwestfalen

Heinz Walter Florin musikalische Leitung

» Tickets

11.06.2017 | Ich Hätt' Getanzt Heut' Nacht (Eine Musical Revue) Abendkonzert

Philharmonie Köln

Ich hätt' getanzt heut' Nacht
- ein Streifzug durch die Welt des Musicals

Adrienne Haan Mezzosopran
Marc Secara Bariton

Kölner Jugendchor St. Stephan

Deutz-Chor Köln
Philharmonie Südwestfalen

Heinz Walter Florin musikalische Leitung

» Tickets

22.06.2017 | Zwischen Feuer&Eis

Deutsche Botschaft in London

Ein teuflisches Weimar Berlin Cabaret, das im Berlin der 20er Jahre spielt: Eine Zeit der Veränderung. Eine Zeit der Herausforderung. Eine Zeit der Experimente. Eine Zeit, in der Traditionen überworfen wurden. Der erste Weltkrieg war verloren, der Kaiser im Exil. Und Deutschland experimentierte mit einer neuen Regierung: die Weimarer Republik wurde geboren und mit ihr eine Nation, die sich nach Freiheit sehnte. Zelebriert wird das Goldene Zeitalter, der Tanz auf dem Vulkan zwischen den beiden Weltkriegen. Es war die Zeit der Kreativität, Kunst, Musik, Kultur, der Frauenbewegung und Homosexuellen Befreiung. Die dynamische Vollblutentertainerin Adrienne Haan lässt diese aufregende Epoche noch einmal aufleben. Adrienne spinnt die Fäden zwischen feministischem Kampf und weiblichem Glamour und nimmt den  Zuschauer mit auf eine spannende Reise durch die Geschichte.

Mit Benjamin Schaefer am Klavier.

Unter Schirmherrschaft des Deutschen Botschafters Peter Ammon.

» Tickets

29.06.2017 | Cabaret Francais

Marian's Jazz Room, Bern, Schweiz

Mit Klassikern von Edith Piaf, Charles Aznavour und Jacques Brel präsentiert Adrienne Haan aber auch weniger bekannten oeuvres von Walter Jurmann und Kurt Weill aus dem französischen Exil, bevor es dann mit Jazz-Pop Chansons von Patrica Kaas etwas moderner wird. Ihr außergewöhnlich zusammengestelltes Cabaret Français verspricht, emotional, verführerisch und äußerst kurzweilig zu sein. Mit Benjamin Schaefer am Flügel.

Gesponsert von der luxemburgischen Botschaft in Bern und dem Kulturminsiterium in Luxemburg.

Tickets